Buddhistisches Tor Berlin

Unser Ordens-Sangha wächst und gedeiht!

Unser Ordens-Sangha wächst und gedeiht!

Wir freuen uns sehr, dass wir seit Juli eine vierte Dharmacarini in Berlin haben! Viryadhi wurde zusammen mit 20 anderen Frauen im Juni während des dreimonatigen Ordinationsretreats in Akashavana in Spanien ordiniert. Prasadavati aus Minden, die den Berliner Frauen sehr verbunden ist, ist Viryadhis private Präzeptorin und hat ihr ihren Namen gegeben. Viryadhi ist Sanskrit und bedeutet: »Die, deren Weisheit Energie ist«. Viryadhi ist die dritte Frau aus dem Berliner Sangha, die innerhalb der letzten zwei Jahre ordiniert wurde. Wir wünschen ihr einen guten Start in ihr neues Leben als Ordensmitglied und freuen uns über ihre Energie für den Dharma!

SADHU! SADHU! SADHU!