Buddhistisches Tor Berlin

Winterretreats in Strodehne an der Havel

  • Dez 20

    Beginn: Fr, 20.12.2019, 18:00 Uhr

    Ende: So, 05.01.2020, 14:00 Uhr

    Ort: Strodehne an der Havel

Schon seit einigen Jahren suchen wir zur Jahreswende den Rückzug in die Stille der winterlichen Havellandschaft.

Diese Retreats haben ein Programm von Vorträgen und Workshops, Meditation, buddhistischen Ritualen, Kommunikation, Stille, einfachen Hausarbeiten, gemeinsamen Mahlzeiten und freier Zeit. 

Bitte im Buddhistischen Tor Berlin anmelden.

 

Winterretreat (Teil 1)
Retreat für Einsteiger wie auch für Menschen mit Vorerfahrung
20. Dezember – 27. Dezember 2019

Wenn Weihnachten unter’m Tannenbaum nicht das richtige ist und du dich zum Jahressende eher stärken und besinnen möchtest, fühle dich eingeladen! Auf diesem Retreat können wir in wunderbar ruhiger Landschaft unsere Meditationspraxis vertiefen.
Ksantivadin, ein sehr erfahrener Meditationslehrer aus Amsterdam, wird uns mehr und mehr in die Stille und zu uns selbst führen. Lebendiges Schweigen für einige Tage, veganes Essen und die gemeinsame Übung werden uns dabei unterstützen.
Wenn du Fragen hast, so wende dich an Lalitaratna (sorgt fürs leibliche Wohl) oder Mokshasiddha (Organisator). Wir freuen uns über dich!

Beitrag: 350€/280€/210€ (je nach Einkommen, siehe unten).
Förderbeitrag: €500 (Was ist das?)

 

Winterretreat (Teil 2)
Vertiefendes Retreat für Menschen mit Vorerfahrung
27. Dezember – 3. Januar 2020

Mit Sanghadarsini, Karunabandhu und Team.

Beitrag: 350€/280€/210€ (je nach Einkommen, siehe unten).
Förderbeitrag: €500 (Was ist das?)

 

Wochenendretreat
Freitag, 3. – Sonntag, 5. Januar 2020
Nähere Infos zum Retreat in Kürze.
Beitrag €130/€100/€65 (je nach Einkommen, siehe unten).
Bitte im Buddhistischen Tor Berlin anmelden.

Retreatbeiträge
Retreatbeiträge sind nach Einkommen gestaffelt: Der höchste Beitrag (Wochenendretreat 130€ / Winterretreats 350€) ist für Leute mit monatlichem Einkommen (netto) über 1.500€. Der Mittlere Beitrag (Wochenendretreat 100€ / Winterretreats 280€)  ist für Leute mit einem Einkommen zwischen 1.500€ und 850€. Der untere Beitrag (Wochenendretreat 65€ / Winterretreats 210€) ist für Leute mit einem Einkommen von unter 850€ monatlich. In diesen Reitreatbeiträgen sind alle Retreat-Leistungen enthalten. Es entstehen Dir darüber hinaus lediglich Kosten für die An- und Abreise.


Ein wichtiger Hinweis

Wir weisen darauf hin, dass die Übung von Meditation eine allgemeine psychische Stabilität voraussetzt. Falls du in psychiatrischer Behandlung bist oder vor kurzem warst oder wenn für dich eine psychiatrische Diagnose vorliegt, solltest du nicht ohne Rücksprache mit deinem Arzt an Meditationsveranstaltungen teilnehmen.