Buddhistisches Tor Berlin

Urgyen Sangharakshita Beisetzungsfeier

  • Nov 10

    Beginn: Sa, 10.11.2018, 13:00 Uhr

Samstag, 10. November, ab 13 Uhr im Buddhistischen Tor Berlin

An diesem Samstag findet in Adhisthana in England die feierliche Beisetzung Sangharakshitas statt.

Urgyen Sangharakshita, der Gründer unserer buddhistischen Gemeinschaft, verstarb am Dienstag, 30. Oktober 2018 an den Folgen einer Lungenentzündung.

Alle Freundinnen und Freunde des Buddhistischen Tors sind herzlich eingeladen, an diesem Tag der Feier in Berlin beizuwohnen.

Programm
13:00 Uhr Begrüßung mit Einführung in Sangharakshitas Leben, die Bedeutung des Todes in der buddhistischen Tradition und die Ereignisse der letzten Tage in Adhisthana
13:30 Uhr Meditation und Reflexion
14:30 Uhr Teepause und Snacks
15:15 Uhr Lob des Guten (Bitte wende dich an Karunada, wenn du beitragen möchtest.)
ca. 16:00 Uhr Übertragung der Beisetzung aus Adhisthana (so weit technisch möglich)
ca. 17:00 Uhr 7-fältige Puja
(Ende der Feier gegen 18 Uhr)

 

Erinnerungen und Nachruf

Unter thebuddhistcentre.com/sangharakshita gibt es eine Seite, auf der ihr Erinnerungen oder Botschaften der Wertschätzung für Bhante posten könnt. Das kann auch gerne auf Deutsch sein.

Einen Nachruf auf Sangharakshita kannst du hier lesen: Sangharakshita: Ein kurzer Abriss seines Lebens und Lehrens (Nachruf von Vishvapani).