Buddhistisches Tor Berlin

Retreat über Ostern

  • Apr 18

    Beginn: Do, 18.04.2019, 18:00 Uhr

    Ende: Mo, 22.04.2019, 15:00 Uhr

Retreat in Strodehne an der Havel
Donnerstag, 18. bis Montag, 22. April – geleitet von Karunabandhu und Sanghadarsini

Was bedeutet es wirklich frei zu sein?

Komm über Ostern mit uns nach Strodehne an der Havel und finde heraus, was der Buddha meint, wenn er sagt, seine Lehre habe den Geschmack der Freiheit.

In wunderschöner Natur und fernab unseres Alltags bilden wir für ein verlängertes Wochenende eine Gemeinschaft.

Wir werden zusammen meditieren, mehr über den Buddhismus erfahren und uns der Magie des Auf-Retreat-Seins hingeben.

Dieses lange Wochenend-Retreat eignet sich besonders für Menschen, die nach einem absolvierten Einführungskurs ihre Übung weiter vertiefen wollen. Es ist auch für Menschen ohne Vorerfahrung geeignet.

Retreatbeitrag: €200/€160/€120, je nach Einkommen.
(Ermäßigung auf Anfrage möglich.)
Förderbeitrag: €300. (Was ist das?)

Ein wichtiger Hinweis
Wir weisen darauf hin, dass die Übung von Meditation eine allgemeine psychische Stabilität voraussetzt. Falls du in psychiatrischer Behandlung bist oder vor kurzem warst oder wenn für dich eine psychiatrische Diagnose vorliegt, solltest du nicht ohne Rücksprache mit deinem Arzt an Meditationsveranstaltungen teilnehmen.