Buddhistisches Tor Berlin

Young People des buddhistischen Tors Berlin

YOUNG BUDDHISTS DES BTB
 
Im buddhistischen Tor Berlin gibt es Angebote für Leute bis Ende 30, die sich mit dem Zentrum und Triratna verbunden fühlen – organisiert von jungen Buddhisten für junge Buddhisten. Bei diesen Events geht es um gemeinsames Meditieren, Austausch und das Erforschen der  buddhistischen Lehre.

»Das Ziel der Meditation ist es, sich selbst zu transformieren.«
Sangharakshita

WAS WIR IN BERLIN ANBIETEN

Wir treffen uns einmal im Monat an einem Freitagabend, um gemeinsam zu meditieren, über ein buddhistisches Thema zu diskutieren und anschließend nett zusammenzusitzen und zu quatschen. Eine gute Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen, Triratna kennenzulernen und tiefe Freundschaften zu schließen.

An den Freitagabenden gibt es bei Bedarf eine Einführung in Meditation, komm also vorbei, wenn du neugierig bist.

Für die Leute, die bereits mit den beiden Meditationen von Triratna vertraut sind, bieten wir zweimal im Jahr Workshopreihen an, die bestimmte Aspekte der buddhistischen Lehre oder des buddhistischen Lebens versuchen zu erforschen und erfahrbar zu machen.

Die nächsten Veranstaltungen findet ihr rechts oben.

Die Veranstaltungen sind auf Spendenbasis.

Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne unter dieser e-mail erreichen:
youngbuddhists@buddhistisches-tor-berlin.de