Buddhistisches Tor Berlin

Wöchentliche Veranstaltungen

 

Diese Veranstaltungen des Buddhistischen Tors Berlin finden regelmäßig jede Woche statt.

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
7:50 Uhr – 9 Uhr
Morgenmeditation
7:50 Uhr – 9 Uhr
Morgenmeditation
7:50 Uhr – 9 Uhr
Morgenmeditation
7:50 Uhr – 9 Uhr
Morgenmeditation
7:50 Uhr – 9 Uhr
Morgenmeditation
13 Uhr – 14 Uhr
Mittagsmeditation
13 Uhr – 14 Uhr
Mittagsmeditation
13 Uhr – 14 Uhr
Mittagsmeditation
13 Uhr – 14 Uhr
Mittagsmeditation
13 Uhr – 14 Uhr
Mittagsmeditation
19 Uhr – 21:30 Uhr
Offener Dienstag
Sangha-Abend
Einführungs- und
Level-2-kurse
19 Uhr – 21:30 Uhr
Weiterführende Kurse
Mitra-Studium

Hier geht’s zum Lageplan

 

Morgenmeditation

Montags bis freitags gibt es eine Morgenmeditation im Buddhistischen Tor. (An gesetzlichen Feiertagen findet keine Morgenmeditation statt.)  Zusammen sitzen – ohne Anleitung. Die Meditation beginnt um 8 Uhr und endet gegen 9 Uhr. Bitte pünktlich kommen (am besten 10 Minuten vor Beginn der Meditation), da sonst kein Zugang ins Buddhistische Tor gewährleistet werden kann.

 

Mittagsmeditation

Montags bis freitags 13 Uhr. (An gesetzlichen Feiertagen findet keine Mittagsmeditation statt.) Keine Vorerfahrung nötig. Für Neulinge gibt’s eine kurze Einführung in die Meditation.

 

Offener Dienstag

Dienstags, 19 Uhr. Der Offene Dienstag ist der einfachste Zugang zum Buddhistischen Tor Berlin. Jeden Dienstag, ohne Anmeldung. Es wird eine Meditation eingeleitet und geübt: Im wöchentlichen Wechsel erläutern und üben wir die Vergegenwärtigung des Atems und die Entwicklung Liebevoller Güte (metta bhavana). Es gibt auch die Möglichkeit, mehr über das Warum und Wie der Meditation und über ihren buddhistischen Rahmen zu erfahren.

Zudem ist Raum für allgemeine Informationen über das Buddhistische Tor sowie über weitere Teilnahmemöglichkeiten an einführenden Veranstaltungen.

Empfohlener Beitrag: €10.
[Weitere Informationen].

 

Einführungskurs Meditation und Buddhismus

Dienstags, 19 Uhr. Nächster Kursbeginn: 5.September (31. Oktober 2017)

7wöchiger Einführungskurs für Interessierte mit wenig oder keiner Vorerfahrung. Es werden zwei grundlegende Meditationspraktiken eingeführt und geübt – die Achtsamkeit beim Atmen und die Entfaltung liebevoller Güte. Zusätzlich wird Meditationstheorie vermittelt und erörtert. Die buddhistische Lehre wird andwendungsbezogen präsentiert: Buddha und Buddhaschaft, praktische Ethik, spirituelle Gemeinschaft, Weisheit u.v.m. Der Kurs ist ein guter Einstieg in das weitere Angebot des Buddhistischen Tors. Im Anschluss an einen Einführungskurs bietet sich jeweils die Möglichkeit, an Level-2-Kursen – auch dienstags abends – teilzunehmen.
Kursbeitrag: €105 (Ermäßigung auf Anfrage).

 

Level-2-Kurse

Dienstags, 19 Uhr. Nächster Kursbeginn: 5.September (31. Oktober 2017)

‚Level-2-Kurse‘ sind aufbauende Kurse, in denen grundlegende Bereiche des buddhistischen Übungswegs weiter vertieft werden. Sie sind offen für alle, die bereits einen ‚Einführungskurs Meditation und Buddhismus‘ besucht haben oder regelmäßig am Sangha-Abend teilnehmen. Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Sangha-Abends bieten sie die Möglichkeit, ’schon mal gehörte‘ Themen über mehrere Wochen zu vertiefen.
Kursbeitrag: €105 (Ermäßigung auf Anfrage).

 

Sangha Abend 

Dienstags, 19 Uhr. Der Sangha-Abend ist für Freunde des Buddhistischen Tors, die mit unseren Meditationen und der Puja vertraut sind. Er bietet die Möglichkeit, andere Praktizierende kennenzulernen, das Verständnis des Dharma zu vertiefen und gemeinsam zu üben. Mit Meditation, Anleitung, Austausch über unsere Praxis u.v.m. Zum Abschluss gibt es eine Puja oder Meditation.

 

Grundlagenkursurs

Donnerstags, 19 Uhr. Jahreskurs in 32 Modulen. Nächster Kursbeginn September 2017.

Was bedeutet es, dem Pfad des Buddha zu folgen? Ziel des Kurses ist, duch die Auseinandersetzung mit dieser Frage, die eigene buddhistische Praxis zu vertiefen und den besonderen Zugang zum buddhistischen Pfad der Buddhistischen Gemeinschaft Triratna besser zu verstehen.
Teilnahmevoraussetzung ist gute Kenntnis unserer beiden Meditationen und die Bereitschaft, sich über die Dauer des Kurses mit dem Kursmaterial auseinanderzusetzen.

Kursbeitrag: €60 / Monat (Ermäßigung auf Anfrage möglich)