Buddhistisches Tor Berlin

Offener Dienstag im Buddhistischen Tor Berlin

Open Tuesday in the Triratna Buddhist Centre Berlin

Inmitten des Kreuzberger Graefekiezes bietet das Buddhistische Tor Berlin allen Interessierten die Möglichkeit, Buddhismus und Meditation näher kennenzulernen.

Der Abend richtet sich an alle Menschen, die

  • Meditation lernen wollen,
  • mehr Ruhe und Klarheit in ihr Leben bringen möchten,
  • etwas über den buddhistischen Weg erfahren wollen,
  • an die Möglichkeit persönlicher Entwicklung glauben,
  • neue Perspektiven in ihrem Leben entdecken wollen.

Es sind weder Vorkenntnisse noch eine Anmeldung nötig.

 

Ablauf des Abends:

Jeden Dienstag von 19.00-21.30 Uhr,

Buddhistisches Tor Berlin, Eingang Grimmstraße 11C, 10967 Berlin

Jeden Dienstag bist du herzlich eingeladen. Gerne kannst du vorher in der Sangha-Lounge einen Tee trinken und dich vor Ort umschauen – unsere Tür ist ab 18:30 geöffnet.

In einer lockeren Runde von Interessierten, geleitet von einem erfahrenen Teammitglied, kannst du dann erste Erfahrungen in Meditation sammeln und dich über das Angebot des Buddhistischen Tors Berlin informieren.

Interessierten empfehlen wir den Besuch von mehreren Abenden. So ergibt sich die Möglichkeit, mit verschiedenen Teammitgliedern, aber auch mit anderen Besuchern und Freunden des Buddhistischen Tors ins Gespräch zu kommen.

 

Hinweis:

Triratna ist eine internationale Gemeinschaft und orientiert sich an der Gesamtheit der buddhistischen Tradition – ohne sich einer bestimmten Überlieferung verpflichtet zu fühlen – und betrachtet sich als Teil eines neuen westlichen Buddhismus.