Buddhistisches Tor Berlin

Spirituelle Freundschaft

  • Mai 23

    Beginn: Fr, 23.05.2014, 18:00 Uhr

    Ende: So, 25.05.2014, 15:00 Uhr

Wochenendretreat in Strodehne an der Havel

Freitag, 23. – Sonntag, 25. Mai.

Manchmal brauchen wir die Hilfe anderer, um herauszufinden, was uns wirklich gut tut und langfristig befriedigt. Wir können den Unterschied spüren, ob wir alleine oder gemeinsam meditieren. Freunde können uns unterstützen, uns auf dem spirituellen Weg zurecht zu finden. Der Buddha sagte seinem Begleiter Ananda hierzu, dass Freundschaft nicht das halbe, sondern das ganze spirituelle Leben sei.

Wie können wir auf angemessene Weise Freund oder Freundin werden? Dieser Frage wollen wir uns an diesem Wochenende zuwenden.

Retreats bieten ideale Bedingungen für die gemeinschaftliche Übung von Meditation und Buddhismus. Unser Retreatort, Strodehne, liegt in der schönen Weite des Havellandes. Die Unterkunft ist einfach.
Selbst die kurze Zeit eines Wochendendes reicht aus, einen Geschmack von Stille, einfacher Schönheit, Sammlung und Gemeinschaft zu bekommen und sich selbst mal ganz anders zu begegnen.
Das Retreat ist offen für alle, auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen.

Mit Mokshasiddha

Beitrag €130 / €100 / €65 (je nach Einkommen)

Bitte im Buddhistischen Tor anmelden!

Ein wichtiger Hinweis
Wir weisen darauf hin, dass die Übung von Meditation eine allgemeine psychische Stabilität voraussetzt. Falls du in psychiatrischer Behandlung bist oder vor kurzem warst oder wenn für dich eine psychiatrische Diagnose vorliegt, solltest du nicht ohne Rücksprache mit deinem Arzt an Meditationsveranstaltungen teilnehmen.