Buddhistisches Tor Berlin

Und was glauben die Nachbarn?

  • Okt 08

    Beginn: Do, 08.10.2015, 15:00 Uhr

    Ende: Sa, 17.10.2015, 16:00 Uhr

4. Begegnungstage in und um den Graefe-Kiez

Donnerstag, 8. – Samstag, 17. Oktober

Am Donnerstag, 8. Oktober, 15 Uhr, beginnen die Begegnugstage mit der Kiez-Kaffeetafel am Zickenplatz.

Am Samstag, 10. Oktober, 16 Uhr lädt das Buddhistische Tor Berlin zum Erzählcafé »Geld, Gier und Gerechtigkeit« ein (mit Amogharatna).

Das Buddhistische Tor Berlin wird am Sonntag, 11. Oktober eine Station des Kiez-Rundgangs der Gemeinden sein. Treffpunkt dafür ist das Nachbarschaftshaus Urbanstraße (Urbanstr. 21, 10961 Berlin), 14 Uhr.

Am Montag, 12. Oktober, 19 Uhr nimmt Mokshasiddha am Erzählcafé »Leben vor und nach dem Tod« teil. Ort: AGAPLESION Bethanien Haus Bethesda, Speisesaal, Dieffenbachstr. 40, 10967 Berlin.

Während der Begegnungstage lädt das Buddhistische Tor interessierte Nachbarn ganz herzlich zu den Mittagsmeditationen (montags bis freitags, 13 Uhr) und zum Offenen Abend (Dienstag, 19 Uhr) ein. Am Samstag, 17. Oktober wird es um 13 Uhr eine besondere Mittagsmeditation geben, gefolgt von einer kurzen Einführung in den buddhistischen Pfad. Es wird im Anschluss daran die Möglichkeit bestehen, gemeinsam zur Abschlussveranstaltung der Begenungstage im Nachbarschaftshaus Urbanstraße zu gehen.

 

Weitere Info:

Die generelle Ankündigung auf der Fraenkelufer-Webseite: https://fraenkelufer.wordpress.com/2015/08/10/und-was-glauben-die-nachbarn-4-begegnungstage-im-und-um-den-graefe-kiez/
mit dem direkten Link zum Programmheft: https://fraenkelufer.files.wordpress.com/2015/08/programmheft_begegnungstage2015.pdf
Die allgemeine Einladung auf Facebook, den auch Nicht-Facebooknutzer öffnen und lesen können:
https://www.facebook.com/events/1673860486180363/
Der Hinweis auf den Kiez-Spaziergang:
www.facebook.com/events/1623623887891886/