Buddhistisches Tor Berlin

Öffentlicher Vortrag von Devamitra

  • Jun 11

    Beginn: Di, 11.06.2013, 19:00 Uhr

    Ort: Grimmstraße 11B-C, 10967 Berlin-Kreuzberg

Öffentlicher Vortrag von Dh. Devamitra (Michael Kitching) anlässlich des 50. Jahrestags der Selbstverbrennung Tich Quang Ducs.

Am 11. Juni 1963 verbrannte sich der buddhistische Mönch Tich Quang Duc in Saigon – eine Tat, die weltweit für Aufsehen sorgte und gesellschaftliche und politische Auswirkungen hatte.
Devamitra (Michael Kitching) forscht seit Jahren über den vietnamesischen Mönch, die religiös-kulturellen Hintergründe und die ethische Dimension seiner Selbstverbrennung.
2009 hielt er auf der Jahreshauptversammlung der Association for Asian Studies einen Vortrag über die Selbstverbrennung Quang Ducs aus dem Blickwinkel eines westlichen Buddhismus.

Auf Englisch mit deutscher Übersetzung.

Im Anschluss an den Vortrag wird es die Möglichkeit geben, an einer gemeinsamen Meditation teilzunehmen. Für „Neulinge“ wird es eine Einführung geben.

Keine Anmeldung erforderlich, alle sind herzlich eingeladen. Teilnahme auf Spendenbasis.