Buddhistisches Tor Berlin

Buddhismus und die Tradition von Tritratna – Vortrag und Puja

  • Jul 01

    Beginn: Mo, 01.07.2013, 14:15 Uhr

    Ende: Mo, 01.07.2013, 17:30 Uhr

Sonderlesung von Sunayaka im Rahmen des interreligiösen Seminars
„Zu den Quellen, ein interreligiöses Sprechen Hören und Singen, Veden, Thora, Bibel, Koran“, Schwerpunkt KLANG

Im Sommersemester 2013 veranstaltet die Berliner Künstlerinitiative „kunstplanbau e.V.“  gemeinsam mit Prof. Dr. Andreas Feldtkeller (Theologische Fakultät der Humboldt Universität zu Berlin) und dem Religionsgelehrten Shri Sarvabhavana Prabhu das interreligiöse Seminar „Zu den Quellen, ein interreligiöses Sprechen Hören und Singen, Veden, Thora, Bibel, Koran“, Schwerpunkt KLANG.

Parallel dazu finden eine Reihe Sonderlesungen und ein Blockseminar mit Klang-und Bewegungskünstler, Komponisten, Schriftsteller und Religionsgelehrten statt.

Sunayaka wird in dieser Sonderlesung den Buddhismus und die Buddhistische Gemeinschaft Triratna vorstellen. In einer feierlichen Puja mit Mantrachanting wird Klang und Gesang direkt vor Ort im Buddhistischen Tor erlebbar.

Mit Prof. Dr. Andreas Feldtkeller, Shri Sarvabhavana und Sunayaka