Buddhistisches Tor Berlin

»Uns selbst erleben« Wochenendretreat in Strodehne

  • Jun 26

    Beginn: Fr, 26.06.2015, 18:00 Uhr

    Ende: So, 28.06.2015, 15:00 Uhr

Dieses Wochenendretreat ist eine sehr gute Ergänzung zu den Einführungs- und Aufbaukursen im Buddhistischen Tor. Es ist auch offen für Einsteiger ohne Vorerfahrung in Meditation und Buddhismus. Sie erhalten auf diesem Retreat eine Einführung in unsere Meditationen. Das Thema des Retreats wird ein alter buddhistischer Text sein, der aber für uns heute besonders relevant ist: Wie sollen wir voran kommen, uns entscheiden und Ziele setzen, wenn wir nicht wissen, wo wir stehen? Ganz wörtlich: Wir müssen Körper, die Gefühle und Gedanken wahrnehmen können, um richtige Entscheidungen treffen zu können. Das Retreat gibt Hilfestellung durch Meditation, Kommunikation und Körperübungen. 

Mit Sraddhabandhu

Beitrag €130 / €100 / €65 (je nach Einkommen)

Förderbeitrag: €200  (Was ist das?)

Bitte im Buddhistischen Tor anmelden!

Ein wichtiger Hinweis
Wir weisen darauf hin, dass die Übung von Meditation eine allgemeine psychische Stabilität voraussetzt. Falls du in psychiatrischer Behandlung bist oder vor kurzem warst oder wenn für dich eine psychiatrische Diagnose vorliegt, solltest du nicht ohne Rücksprache mit deinem Arzt an Meditationsveranstaltungen teilnehmen.