Buddhistisches Tor Berlin

Level-2-Kurs: Die Situation des Wahrnehmens

  • Mai 02

    Beginn: Di, 02.05.2017, 19:00 Uhr

    Ort: Grimmstraße 11 C, 10967 Berlin-Kreuzberg

DIE SITUATION DES WAHRNEHMENS
Geist und Gewahrsein

Dienstags, ab 2. Mai, 19 Uhr bis ca. 21:30 Uhr (Kursdauer 7 Wochen).

Was bedeutet es, wenn wir sagen, »ich nehme dieses oder jenes wahr«? Wer nimmt wahr? Was heisst es, ein Objekt zu erfahren? Wie kann Erfahrung beschrieben werden?
Welche Komponenten sind in einer Situation der Wahrnehmung vorhanden? Und was bedeutet das für die Übung von liebevollem Gewahrsein?
Diese Fragen wollen wir uns im kommenden Level-2-Kurs näher anschauen und so die Wahrnehmungssituation erforschen, wie sie im Abhidharma beschrieben wird.

Level-2-Kurse sind aufbauende Kurse, in denen spezifische Dharma-Themen weiter vertieft werden. Sie sind offen für alle, die bereits einen Einführungskurs ‚Meditation und Buddhismus 1′ besucht haben oder regelmäßig am Sangha-Abend teilnehmen.

Teilnahmevorraussetzung ist, neben der Kenntnis unserer beiden Meditationen und Puja, die Bereitschaft, über die Dauer des Kurses regelmäßig (zu Hause) zu meditieren und ggf. Übungsaufgaben zu erledigen.

Mit Prajnasahaya und Inga

Bitte im Buddhistischen Tor Berlin anmelden.

Beitrag €105 (Ermäßigung auf Anfrage möglich)

Förderbeitrag: €150. (Was ist das?)