Buddhistisches Tor Berlin

Dana

Dana bedeutet Großzügigkeit

Dana bedeutet Geben oder Großzügigkeit und nimmt im Buddhismus einen besonderen Stellenwert ein. So begannen Anfang der 90iger Jahre engagierte Schüler von Sangharakshita das Buddhistische Tor Berlin im Herzens Berlins aufzubauen. Bis heute geben sie und viele hunderte Menschen ihre Zeit und ihr Wissen, um den Ort der Praxis zu erhalten. Wie du uns helfen kannst:

Freiwilliges Engagement

Tatkräftig! Du möchtest aktiv sein?

Engagiere dich und helfe uns mit deiner Zeit und deiner Erfahrung. Organisiere mit uns Events, plane mit sportbegeisterten Freunden einen Benefizlauf oder werde Baupate für ein ganz besonderes Projekt wie das neue Buddhistische Tor Berlin, werde online aktiv, helfe mit bei Filmen, Grafik & Design oder in der Programmierung. Möglichkeiten gibt es viele >>  

Wir möchten dir einen Überblick über die Helfer-Teams geben:

  • Archiv-Team
  • Bibliothek- und Buchladen-Team
  • Einkaufs-Team
  • Hausmeister-Team
  • Marketing- , Kommunikation- und Fundraising-Team
  • Neues-Buddhistisches-Tor-Team
  • Putz-Team
  • Retreatorganisations-Team
  • Schrein-Team
  • Torblätter-Team

Mehr zu den Helfer-Teams erfährst du hier >>

Buddhistisches Tor Berlin Förderer werdenSpendenkonto Buddhistisches Tor BerlinGerne helfen wir dir bei Fragen auch persönlich weiter. Rufe uns an oder schreibe uns.